Nachrichten

Zuschüsse für die JuLeiCa-Ausbildung

Ab sofort können Mitglieder Zuschüsse für JuLeiCa-Ausbildungen bei der Sängerjugend beantragen:
Jede Chorgruppe kann pro 10 minderjährige Mitglieder eine JuLeiCa mit 25,00 € bezuschusst bekommen. Maximal werden pro Chorgruppe 5 Ausbildungen bzw. Nachschulungen bezuschusst. Wer an einer JuLeiCa- Ausbildung oder Nachschulung teilgenommen hat und dies anhand der entsprechenden Teilnahmeurkunde nachweisen kann, kann hierdas entsprechende Antragsformular herunterladen.

Schulungen werden von verschiedenen Einrichtungen wie z.B. dem DRK angeboten. Das jeweilige Jugendamt gibt Auskunft.
Der Bundesjugendring hat eine online-Börse für JuleiCa-Schulungen eingerichtet. Termine und Schulungsorte: http://www.juleica-ausbildung.de/

Veröffentlicht am: 03.12.2018


Beitragsfreie Mitgliedschaft für Schulchöre!

Sie leiten oder organisieren einen Schulchor oder JEKISS-Chor? Egal, ob Grundschule, Mittel- oder Oberstufe, auch Schulchöre können die Angebote der Sängerjugend wahrnehmen. Workshops für die Schülerinnen und Schüler, Seminare für die Chorleitung, Projektwochenenden und mehr. Und das ganz ohne Beitragszahlung und Bürokratie. Schauen Sie sich unseren Flyer an und sprechen Sie Susanne Läge in der Geschäftsstelle unverbindlich an. Die Anmeldung erfolgt ganz unkompliziert und ist völlig kostenlos. Zum Flyer geht's mit Klick auf das Logo!

Veröffentlicht am: 30.11.2018


Vollversammlung des Landesjugendrings NRW e.V.

Unter dem Motto #weilwirdasind trafen sich VertreterInnen der Mitgliedsverbände zur alljährlichen Vollversammlung in Duisburg. Danke an Beatrix Zschech, Gabi Petersen, Nicole Becker und Brigitte Wolf dafür, dass Ihr die Sängerjugend repräsentiert habt und die Belange der Sängerinnen und Sänger vertreten habt. Foto: LJR NRW, felixmayr.de

Veröffentlicht am: 14.11.2018


Jugend Singt 2018: Sonderpreis eingelöst

Der Jugendkammerchor St. Margareta aus Düsseldorf-Gerresheim hat beim Landeschorwettbewerb „Jugend Singt“ 2018 den Sonderpreis des WDR Rundfunkchor ersungen. Am 20.09. war es endlich soweit, der Jugendkammerchor traf im WDR Funkhaus in Köln ein. Der Nachmittag begann mit einem Coaching mit dem Dirigenten des WDR Rundfunkchores Mariano Chiachiarini. Anschließend durften die Sängerinnen und Sänger mit Ihrem Leiter Klaus Wallrath bei der Generalprobe zu „Misa a Buenos Aires“ von Martin Palmeri im großen Sendesaal des WDR hospitieren. Der krönende Abschluss dieses spannenden Tages war die Aufnahme eines selbst gewählten Stückes im großen Sendesaal. Dafür stand der WDR Tonmeister mit der WDR Studiotechnik zur Verfügung.


Herzlichen Dank an den WDR für die Auslobung dieses außergewöhnlichen Sonderpreises!

Veröffentlicht am: 26.09.2018


Der beste Chor im Westen

Der WDR sucht wieder den "besten Chor im Westen". Die Bewerbungsphase ist beendet, die Jury hat getagt und 20 Chöre aus NRW sind ausgewählt. Hier Der beste Chor im Westen 2018 findet Ihr alle Infos. Die Staffel startet am 17. November. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und eine tolle Zeit. Mit dabei ist auch unser Mitgliedschor "Voice Over" aus dem Chorhaus Dormagen. Wir drücken die Daumen!

Veröffentlicht am: 07.06.2018


Neue Workshop-Angebote

Der Jugendmusikbeirat der Sängerjugend erarbeitet gerade neue Angebote in 2019 für Euch. So gibt es immer mal wieder Neues im Menüpunkt Veranstaltungen. Schaut einfach öfter mal vorbei!
Bitte schaut Euch auch bei den "Empfehlungen und Tipps" um.

Veröffentlicht am: 20.08.2017